Vaginismus Online Therapie

VAGINISMUS

ONLINE PROGRAMM

VON
DR. MED. JULIA REEVE ®

 

Angst und Schmerzen beim Versuch, etwas vaginal einzuführen?

Das könnte Vaginismus sein!

VAGINISMUS VERSTEHEN!
Vaginismus | Counseling | Therapy Online

VAGINISMUS

ONLINE COACHING PROGRAMM

MIT DR. MED. JULIA REEVE®

 

Angst und Schmerzen beim Versuch, etwas vaginal einzuführen?

Das könnte Vaginismus sein!

Zeig mir wie!

Unter Vaginismus zu leiden, bedeutet nichts in die Scheide einführen zu können ohne Angst und Schmerzen zu erleben...


Wenn man diese Probleme hat, dann 

kann man hier über das Problem, welches Vaginismus genannt wird, lesen.

VAGINISMUS - WAS IST DAS?

Unter Vaginismus versteht man eine unwillkürliche und willentlich nicht kontrollierbare Anspannung der Beckenbodenmuskulatur, sobald etwas in die Vagina eingeführt werden soll, sodass der Liebesakt nicht oder nur unter starken Schmerzen vollzogen werden kann.


ABER


Das ist nur die Spitze des Eisbergs.
Vaginismus ist viel mehr....

Vaginismus Expertin

Typische Aussagen von Frauen 


  • Ich habe ein unerfülltes Sexualleben und kann keinen Geschlechtsverkehr haben.
  • Ich habe Schmerzen beim Sexualverkehr.
  • Ich empfinde ein brennendes Gefühl im Intimbereich.
  • Das Einführen von Tampons bereitet mir Schmerzen.
  • Ich habe Angst zum Frauenarzt zu gehen.
  • Ich glaube mit meinem Körper stimmt etwas nicht.
  • Ein Arzt hat mich gefragt, ob ich als Kind vielleicht sexuell missbraucht wurde – das stimmt nicht.
  • Wenn ich versuche mich im Unterleib zu entspannen – hilft es nicht.
  • Ich habe Angst meinen Partner zu verlieren, da er sich eine „richtige Frau“ wünscht.
  • Ich habe schon viele Therapien erfolglos versucht. 

Typische Aussagen von Partnern


  • Ich komme nicht weit rein.
  • Ich stoße gegen eine Wand.
  • Ich möchte meiner Freundin/Frau nicht weh tun.
  • Ich frage mich, ob ich etwas falsch mache.
  • Ich möchte meiner Partnerin keine Schmerzen zufügen
  • Vielleicht stimmt etwas mit mir nicht.
  • Ich habe aus Angst sie zu verletzen manchmal Probleme mit der Erektion.
  • Ich erwarte schon, bevor wir es wieder versuchen, dass es nicht klappen wird – das ist frustrierend.
Vaginismus Behandlung
Vaginismus Trainerin

EIN LEBEN OHNE SEX

 

Wenn man unter Vaginismus leidet, erlebt man Angst...

 

 

  • dass man nicht normal ist weil man keinen Sex mit Geschlechtsverkehr haben kann.
  • zum Arzt zu gehen weil man nicht hören möchte das etwas nicht stimmt.
  • dass eine Untersuchung wehtun wird.
  • es anderen zu erzählen.
  • andere sehen einem als Freak an.
  • das andere es wissen.
  • dass es immer so bleiben wird.
  • dass eine Therapie nicht wirkt.
  • den Partner zu verlieren.
  • keine Kinder zu bekommen.
  • nicht schwanger zu werden.
  • keine richtige Frau zu sein.
  • zu versuchen es zu ändern – weil man Angst hat vor Enttäuschungen
Vaginismus Trainerin

EIN LEBEN OHNE SEX

Wenn man unter Vaginismus leidet ist es normal wenn man Angst erlebt, Angst...

  • dass man nicht normal ist weil man keinen Sex mit Geschlechtsverkehr haben kann.
  • zum Arzt zu gehen weil man nicht hören möchte das etwas nicht stimmt.
  • dass eine Untersuchung wehtun wird.
  • es anderen zu erzählen.
  • andere sehen einem als Freak an.
  • das andere es wissen.
  • dass es immer so bleiben wird.
  • dass eine Therapie nicht wirkt.
  • den Partner zu verlieren.
  • keine Kinder zu bekommen.
  • nicht schwanger zu werden.
  • keine richtige Frau zu sein.
  • zu versuchen es zu ändern – weil man Angst hat vor Enttäuschungen

Man kann mehr über Vaginismus erfahren und Wege finden, die Probleme zu verringern.

 

Die gute Nachricht ist...

 

Wissenschaftlich gesehen ist es ein Fakt, dass der Angst-Reaktionszyklus von Vaginismus, ähnlich wie andere Ängste oder Phobien, durch Umkonditionierung beeinflusst und potenziell überwunden werden kann. 

 

Ist das nicht richtig schwierig?

Ja, natürlich.

 

Die Linderung von Vaginismus ist eine Reise hin zur Selbstbestimmung und Kontrolle über den eigenen Körper.

Indem man mehr über Vaginismus erfährt, kann man beginnen, sich weniger eingeschränkt zu fühlen und Selbstzweifel zu überwinden. Es geht darum, zu verstehen, dass jeder Mensch einzigartig ist.

Man sollte seine Wünsche erkunden und Freude auf seine eigene Weise finden. Informationen und Unterstützung können dabei helfen, Wege zur Selbstentdeckung und zum persönlichen Wohlbefinden zu finden.

Egal, ob es um Intimität, Familiengründung, Reisen oder Gesundheitschecks geht, es ist wichtig, Entscheidungen basierend auf den eigenen Bedürfnissen zu treffen. Man sollte lernen, wie man seine eigene Macht nutzen kann, um Entscheidungen für das eigene Leben zu treffen.

 

Betroffene glauben oft, es sei unmöglich, etwas zu verändern, aber es ist möglich, die Schmerzen und Ängste, die mit Vaginismus verbunden sind, zu verstehen und zu verringern.

Die Dauer, um die Beschwerden von  Vaginismus zu lindern, variiert. Der tägliche Zeitaufwand dafür ist gering. Das Heraustreten aus der Komfortzone ist entscheidend, um Ängste zu konfrontieren und letztendlich zu meistern.

Vaginismus Workshops
Photo of Dr. med. Julia Reeve - Gynaecologist and vaginismus expert

Hallo, Ich bin Dr. med. Julia Reeve

und möchte möglichst vielen Frauen helfen, Vaginismus zu verstehen.

Ich bin Gynäkologin, Psychotherapeutin und Sexologin. Ich bin auch Autorin von dem Buch: Das Vaginismus Buch.

Schon seit über 25 Jahren unterstütze ich Frauen dabei, Vaginismus zu verstehen und Symptome zu verringern!

 

Im von mir entwickelten Online-Programm wird auf anschauliche, einfühlsame und klare Weise Vaginismus erklärt.

Das Programm wird den Teilnehmenden die Tür zu einer neuen Zukunft öffnen, die sie vielleicht nicht für möglich gehalten haben.

 

mehr über mich>>>

Für den Feinschliff habe ich das persönliche Coaching gebucht. Das Coaching ist ihr Geld wert. 

Ich leide seit 30 Jahren an Vaginismus, ohne das mir dies bekannt war. Durch Zufall bin ich auf YouTube auf die Symptome aufmerksam geworden und habe dann recherchiert.

Mit der Anleitung aus dem Vaginismusbuch von Frau Dr. Reeve konnte ich schnell Erfolge erzielen.

 

Christa, 44 
Das Beste was mir je passieren konnte.
 
Wir hätten viel eher kommen sollen. Das Coaching ist jeden Cent wert.Unglaublich einfühlsame professionelle Ärztin.
 
Wir haben uns zu jeder Zeit wohl gefühlt. Fr. Dr. Reeve hat uns stets ernst genommen, hatte viele hilfreiche individuelle Tipps und ich habe schon während der Behandlung für mich große Ziele erreichen können. Die ganze Atmosphäre stimmt.
 
Katharina, 32 

Ich hatte sehr großen Ängsten und einer Menge Hoffnung. Ab der ersten Minute war ich froh, mich an Dr. Reeve  gewandt zu haben. Schon am 1. Tag konnte ich den 1. Dilator einführen, das hätte ich niemals für möglich gehalten.

Aufgrund einer Operation im Alter von 13 Jahren im vaginalen Bereich war für mich in diesem Bereich alles mit sehr viel Schmerz und Leid verbunden. Frau Dr. Reeve hat mir die Zeit gegeben die ich benötigt habe und mich trotzdem hinreichend motiviert und gefordert mich immer wieder zu trauen aus meiner Komfortzone hinauszugehen.

Alles war sehr aufregend und emotional, aber Frau Dr. Reeve konnte mich so sensibel durch alle Übungen leiten und mir meine Ängste nehmen. Dafür bin ich ihr sehr dankbar. Aktuell bin ich beim 3. Dilator angekommen und freue mich mittlerweile auf alles was noch kommen wird.

Franziska, 30 

Ein Gespräch bietet die Gelegenheit, Informationen über eine mögliche Zusammenarbeit zu erhalten.

VideoCall mit Dr. Julia Reeve >>>
Buche ein Gespräch mit Dr. Julia Reeve - Vaginismus Expertin